Ganzheitliches Heilfasten

Reinigung  Vorbeugung  Selbsterfahrung

Heilfasten ist Körperbehandlung und Psychotherapie in einem. Beides wird im Idealfall von unserem inneren Arzt geleitet. Auf dem persönlichen Entwicklungsweg lehrt uns Fasten bewusstes und eigenverantwortliches Handeln. Die Abnahme von überflüssigen Kilos spielt nicht die Hauptrolle. Es ist der Einstieg in eine Ernährung im Einklang mit uns selbst und der Welt. Neben der gründlichen Entgiftung kommt hier die Entlastung des Darms hinzu. Dieser schaltet komplett von Resorption auf Ausscheidung um. 

Ganzheitlich bedeutet: Körper, Geist und Seele sind eine Einheit. Das heißt, dass du die Veränderung innerlich und äußerlich spüren wirst. Neben den körperlichen Entgiftungsphasen kommt es auch zu einer Art psychischen Entgiftung. Die Vorteile vom Heilfasten sind enorm und wirken sich bei jedem Menschen etwas unterschiedlich aus. Je nachdem:

  • wie lange du fastest
  • welche Vorerkrankungen vorliegen
  • wie gesund oder ungesund du dich im Vorfeld deines Lebens ernährt hast.
Wir sind eben nicht alle gleich! Jeder Mensch ist ein Individuum mit all seinen Stärken und Schwächen. Wie lange dein Organismus für die Arbeit braucht ist komplett unterschiedlich. Relevant ist auch, ob du schon einmal gefastet hast oder nicht. Das liegt daran, wieviel Ballast dein Körper schon bei den letzten Fastenphasen verstoffwechseln konnte.
Jeder Mensch sollte unabhängig von Alter, Geschlecht, Vorerkrankungen (außer kontraindizierten)

einmal, wenn nicht sogar zweimal im Jahr eine Heilfastenkur absolvieren. Die beste Zeit dafür ist das Frühjahr oder der Herbst. In dieser Jahreszeit verändert sich im Außen ganz viel. Letztendlich ist es deinem Körper egal, ob es Winter oder Sommer ist. Er funktioniert nur als ganzes System richtig perfekt. Dein Körper freut sich, wenn er durch die kommende Nahrungskarenz endlich die Schlackendepots beseitigen darf, welche dort schon seit Jahren oder Jahrzehnten liegen geblieben sind.

Das Ganzheitliche Heilfasten ist unterteilt in 3 Phasen. 

  1. Entlastungskost
  2. Heilfasten
  3. Aufbaukost

Entlastungskost

Heilfasten

Aufbaukost


Vorteile Heilfasten

Eine Reinigung von innen heraus, die an den Wurzeln greift, ist immer besser wie eine Oberflächenbehandlung!
  • Befreiung von Schlacken und Toxinen
  • Harmonisierung des individuellen Körpergewichts
  • Verbesserung des Hautbildes
  • Straffung des Bindegewebes
  • Anti - Aging - Effekt
  • Reduzierung von Allergien- & Symptomatik
  • Verbesserung der Cholesterinwerte
  • Stärkung des eigenen Endocannabinoidsystems
  • Reduzierung von vizeralem Fettgewebe
  • Harmonisierung des Blutdrucks
  • Entzündungshemmende Wirkung auf viele Krankheiten wie z. B: Rheuma, Arthrose, Reizdarm
  • Regeneration von Leber und Bauchspeicheldrüse
  • Stärkung des Immunsystems
  • Verbesserter Geschmacks- und Geruchssinn
  • Positive Grundstimmung der Psyche
  • Entscheidungen werden leichter getroffen
  • Ernährungsumstellung fällt danach leichter

       Dauer:

       3 Wochen 

  • Erstanamnese deiner Person
  • Insgesamt 3 Folgetermine
  • Persönliche Betreuung und Beratung während der 3 Wochen
  • Individueller, saisonaler Entlastungsspeiseplan für 1 Woche
  • Heilfastenwoche persönlich an deine Bedürfnisse angepasst
  • Persönlicher, saisonaler Aufbauspeiseplan für 1 Woche
  • Sollte es dir nicht möglich sein zu mir zu kommen, berechne ich für die Hin- & Rückfahrt 0,35 Cent pro gefahrenen Km. 

   Aktuelles "Wir bleiben Zuhause Angebot" 

  349.- Euro